Buch: Vom Longensalat zur Doppellonge

26,99  inkl. MwSt.

Lieferzeit: 2 - 3 Werktage

Die Arbeit an der Doppellonge ist relativ anspruchsvoll und kann den Longenführer vor große Herausforderungen stellen. Mit den richtigen Handgriffen und Hilfen wird sie allerdings für jeden erlernbar. Dieses Buch erläutert Schritt für Schritt die Grundlagen aller nötigen Hilfen und Handgriffe anschaulich und beantwortet Fragen zu Ausrüstung, Gewöhnung und möglichen Problemen. Auch die unterschiedlichen Verschnallungen und deren Wirkung auf das Pferd werden erklärt und Vor- und Nachteile erläutert.

Mit Fotos und Zeichnungen werden die einzelnen Themen anschaulich und Schritt für Schritt erklärt. Das Buch bietet konkrete Handlungsanweisungen und Hilfestellungen für mögliche Herausforderungen und Probleme in der Praxis mit der Doppellonge.

Beschreibung

Wie wende ich die Doppellonge an, ohne am Ende
„Longensalat“ in den Händen zu halten?
Warum wird mein Pferd eng im Hals?
Wie verhindere ich, dass das Pferd mit der Doppellonge
davonstürmt oder sich in die Longe einwickelt?

Die Arbeit mit der Doppellonge ist relativ anspruchsvoll und kann
den Longenführer vor große Herausforderungen stellen. Mit den
richtigen Handgriffen und Hilfen wird sie allerdings für jeden erlernbar.
Dieser erste von zwei Bänden zum Thema erläutert Schritt für
Schritt die Grundlagen aller nötigen Hilfen und Handgriffe anschaulich
und beantwortet Fragen zu Ausrüstung, Gewöhnung und möglichen
Problemen. Außerdem setzt sich die Autorin kritisch mit den unterschiedlichen
möglichen Verschnallungen und deren Wirkung auf das
Pferd auseinander.
Die einzelnen Themen werden mit Fotos und Zeichnungen anschaulich
und Schritt für Schritt erklärt. Das Buch gibt konkrete Handlungsanweisungen
und Hilfestellungen für mögliche Herausforderungen und
Probleme in der Praxis mit der Doppellonge.

Aus dem Inhalt

  • Was ist der Sinn und Zweck der Doppellongenarbeit
    und wann kann sie angewendet werden?
  • Welche Ausrüstung wird benötigt?
  • Welche Verschnallung der Doppellonge ist sinnvoll?
  • Welche Hilfen stehen zur Verfügung und wie werden sie verwendet?
  • Welche Voraussetzungen sind notwendig?
  • Wie führe ich das Pferd an die Doppellonge heran?
  • Wie können mögliche Probleme gelöst werden?

Zusätzliche Information

Größe 24 × 17 × 1,4 cm

Vorschau